Das Moléson in Bern

Ein alt eingesessenes Restaurant mit eher traditioneller Bernischer Küche aber auch einigen leckeren veganen Sachen! Ich wählte das Curry de Légumes à la Ceylonnaise. Buntes Märitgemüse in roter Kokoscurrysauce (hot!) geschmort, verfeinert mit frischem Ingwer, Limettenblätter und Zitronengras, dazu Basmatireis und zur Vorspeise einen Blattsalat. Es schmeckte mir sehr … Das Moléson in Bern weiterlesen

Bonbec

In Bern ist es nicht einfach, fein und gediegen vegan zu essen. Gestern besuchte ich endlich das Bonbec und war begeistert! Nettes Lokal, typisch bernerisch, gute Bedienung und leckeres Essen. Von der Vorspeise bis zum Dessert gibt es verschiedene vegane Gerichte und dazu bietet das Bonbec auch feines Bier, zum Beispiel das Chopfab aus Winterthur. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall! Bonbec weiterlesen

Restaurant Okra

Im Lorrainequartier in Bern befindet sich das kleine indische Restaurant Okra. Es ist kein rein veganes Restaurant, hat aber eine ansprechende Auswahl an veganen Menüs. Claudia und mir hat das Okra gut gefallen. Die Einrichtung ist bernerisch bodenständig, viel Holz, gemischt mit indischen Akzenten. Auch das Essen und die Bedienung waren sehr gut. Zur Vorspeise hatten wir eine Blumenkohlsuppe mit indischen Gewürzen. Zum Hauptgang wählte Claudia das Mix Vegetable Curry und ich das Kartoffel-Auberginen-Curry. Dazu gab es Reis, Dahl und Chapati. Das Dessert liesen wir dann aus, leider gibt es für Veganer nichts Süsses. Stattdessen schlossen wir unser Essen mit … Restaurant Okra weiterlesen