Salatmix

Salatmix mit Jaggery-Dressing und Minze

Im Sommer wenn die Temperaturen hoch sind, esse ich gerne was kühles, leichtes und frisches. In einem meiner Indischen Kochbücher entdeckte ich einen tollen Salat. Er ist kühl, hat ein interessantes Aroma und eine leichte Schärfe durch die Chilis. Chilis haben übrigens eine kühlende Wirkung auf den Körper, trotz ihrer Schärfe. Und hier mein leicht modifiziertes Rezept.

Zutaten:

600 g Gurke klein würfeln
200 g Tomate klein würfeln
100 g Möhren klein würfeln
100 g Zuckermais
2 Äpfel klein würfeln
1/2 Zitrone ausgepresst
1 EL frische Minze sehr fein gehackt
2 EL Kokosöl
1/2 TL Chiliflocken
2 TL Jaggery od. Rohrzucker

Zubereitung:

Das Gemüse, die Äpfel und die Minze in eine Schüssel geben. Die halbe Zitrone auspressen, den Saft über den Salat geben und vermengen. Den Salat im Kühlschrank kurz kalt stellen.

Das Kokosöl erhitzen, die Chiliflocken beigeben und 30 Sekunden anrösten. Nun den Jaggery hinzufügen und rühren bis sich der Jaggery mit dem Öl verbindet. Das Öl etwas erkalten lassen und dann über den Salt geben. Nochmals alles gut mischen.

Ich hoffe, es schmeckt euch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s